Home » Thema Verfahrenstechnik

Thema Verfahrenstechnik

  • Thema Rückgewinnung von Lösemitteln – Symbolbild Farbbehälter

Neues Verfahren zur Rückgewinnung von Lösemitteln

Ein neuartiges Verfahren zur Rückgewinnung von Lösemitteln in der Druckindustrie, welches durch geringfügige Anpassungen auch in anderen Industriezweigen einsetzbar ist, soll dabei helfen, Umweltbelastungen zu verringern. Ziel des neuen Projektes „Absorptive Lösemittelrückgewinnung mittels Diglykoletherderivaten nach vorausgehender Aufkonzentration [...]

  • CO2 Rohstoff aus der Luft

CO2: Rohstoff aus der Luft

Kohlendioxid (CO2) ist einerseits ein Klimagas, zugleich kann es aber auch als Ressource dienen – etwa für Kunststoffe oder erneuerbare Kraftstoffe – und damit in Zukunft fossiles Erdgas sowie Erdöl ersetzen. Die Gewinnung von CO2 [...]

  • Thema Redox-Flow-Batterien: Doktorand Tao Luo und Postdoc Il Seok Chae gehören zum Forscherteam, das eine neue, wasserabweisende Membran mit Nanokanälen entwickelt hat. © Philipp Scheffler/DWI

Redox-Flow-Batterien: Energieeffizienz durch Nano-Kanäle gesteigert

Thema Redox-Flow-Batterien: Energiespeicherung und eine stabile Stromversorgung sind von zentraler Bedeutung für die Nutzung von Energie aus Solar- und Windkraftanlagen. Hier unterliegt der Energiegewinn natürlichen Schwankungen, die durch effiziente Speichermethoden ausgeglichen werden müssen. Wissenschaftlern des [...]

  • Additive Fertigung: Schnitt durch einen additiv gefertigten keramischen Mikroreaktor: Die komplexe Kanalführung sowie die fluidischen Anschlüsse am oberen Ende wurden mit dem Bauteil ausgedruckt.

Personalisierte Medizin der Zukunft durch additive Fertigung

Fraunhofer-Forscher haben ein besonders flexibles additives Fertigungsverfahren entwickelt, mit dem sich Knochenimplantate, Zahnersatz, chirurgische Werkzeuge oder Mikroreaktoren in nahezu beliebigem Design herstellen lassen. Auf der Medizintechnikmesse Medtec in Stuttgart zeigen die Wissenschaftler aus Dresden ihre [...]

  • Mikroplastik aus Peeling-Produkten (li.) und gemahlenes Karnaubawachs (re.) haben ähnliche Eigenschaften. Quelle: Fraunhofer UMSICHT

Biowachspartikel als Alternative zu Mikroplastik

Mikroplastik ist im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Abrasionspartikel in der Zahnpasta sind nur ein Beispiel für die unterschiedlichsten Anwendungen von Mikroplastik in der Kosmetikindustrie. Doch das Material steht seit einiger Zeit in [...]

  • Vakuumisolationspaneele, kurz VIPs, dämmen zehnmal besser als konventionelle Dämmungen gleicher Dicke. © va-Q-tec AG

Vakuumisolationspaneele: Schlanke Wärmedämmung

Dünne und trotzdem leistungsfähige Dämmplatten sind teuer. Als High-end-Produkte werden sie heute in energiesparende Kühlschränke eingebaut. Innovative Komponenten und Produktionsverfahren sollen jetzt die Kosten senken – damit auch „Häuslebauer“ von der neuen Technik profitieren. Steigende [...]