Home » News aus Forschung und Technik

News aus Forschung und Technik

  • Thema energetische Sanierung: Symbolbild (Quelle: pixabay.com)

Energetische Sanierung: Nichtwohngebäude im Fokus

Nichtwohngebäude rücken immer stärker in den Fokus der Sanierungsbemühungen. Sie stellen zwar nur weniger als 20 Prozent der Gebäude, sind aber für mehr als ein Drittel des Energieverbrauchs in dem Bereich verantwortlich. Bundesweit stehen vier bis fünf Millionen [...]

  • Thema Brandgefahr / Brandprävention / Rauchmelder – Symbolbild (Quelle: „Rauchmelder retten Leben“)

Rauchmelder: Gesetzlicher Mindeststandard nicht ausreichend

Rauchmelder sind mittlerweile in allen Bundesländern vorgeschrieben. Seit Einführung der Rauchmelderpflicht sind Angebot und Nachfrage massiv gestiegen. Es drängen aber auch immer mehr Anbieter mit Rauchmeldern von minderer Qualität in den Markt. Das lässt die [...]

  • Thema Rückgewinnung von Lösemitteln – Symbolbild Farbbehälter

Neues Verfahren zur Rückgewinnung von Lösemitteln

Ein neuartiges Verfahren zur Rückgewinnung von Lösemitteln in der Druckindustrie, welches durch geringfügige Anpassungen auch in anderen Industriezweigen einsetzbar ist, soll dabei helfen, Umweltbelastungen zu verringern. Ziel des neuen Projektes „Absorptive Lösemittelrückgewinnung mittels Diglykoletherderivaten nach vorausgehender Aufkonzentration [...]

  • Autonome Fahrzeuge werden unsere Städte grundlegend verändern. Doch nicht nur die Beeinflussung der baulichen Strukturen steht im Fokus des neuen Förderprojekts AVENUE21, sondern gerade auch die Veränderung im gesellschaftlichen Gefüge des öffentlichen Raums. (Grafik: Daimler und Benz Stiftung/expressiv.at)

Wie formen autonome Fahrzeuge die Städte der Zukunft?

Autonome Fahrzeuge werden die europäischen Städte entscheidend verändern. Wie, das untersucht ein neues Forschungsvorhaben der Daimler und Benz Stiftung. Die Daimler und Benz Stiftung fördert das neue Forschungsprojekt „AVENUE21 – Autonomer Verkehr: Entwicklungen des urbanen [...]

  • Energieoptimale Routenplanung für Elektrofahrzeuge – Symbolbild Ladestation (Quelle: pixabay.com)

Energieoptimale Routenplanung für Elektrofahrzeuge

Für viele Fahrer von Elektrofahrzeugen sind es die zentralen Fragen: Wie weit bringt mich die Batterie und wo kann ich sie möglichst schnell wieder aufladen? Die Ergebnisse eines Forschungsprojektes am Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit [...]

  • Metallisches Papier: Papiertechnologisch verarbeitete Sinterpapiere (Kupfer und Edelstahl); kleines Bild links oben: Poröse papierabgeleitete Edelstahlstruktur 1.4404 (nach Sinterung), Gesamtporosität ca. 70 %

Innovatives metallisches Papier entwickelt

Durch Kombination der Eigenschaften von Papier und Metall ist es Forschern des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden in Zusammenarbeit mit der Papiertechnischen Stiftung in Heidenau gelungen, ein leichtes, flexibles und gleichzeitig festes Material [...]

  • Compliance Channel und TM 2.0 verkünden Zusammenarbeit bei Corporate-Compliance-Themen

In eigener Sache: Compliance Channel und TM 2.0 verkünden Zusammenarbeit bei Corporate-Compliance-Themen

Das Journal für Forschung und Technik TM 2.0 und der Web-TV-Sender Compliance Channel kooperieren ab sofort im Rahmen einer Medienpartnerschaft. Mit der Zusammenarbeit verfolgen die Partner eine verbesserte Zugänglichkeit und Aufmerksamkeit ihrer lancierten Inhalte in [...]

  • Thema Thermoplastische Verbundwerkstoffe: Beispiel eines Flugzeugbauteils aus thermoplastischen Verbundwerkstoff, der auf die herkömmliche Weise mit metallischen Elemeneten verbunden wurde. Quelle: University of Twente

Thermoplastische Verbundwerkstoffe für die Luftfahrt

Eine neue, leistungsstarke Verbindungsmethode für leichtgewichtige Konstruktionen mit thermoplastischen Verbundwerkstoffen hat Yibo Su im Rahmen seiner Promotion an der University of Twente entwickelt. Seine Forschungsergebnisse werden ihre Anwendungsmöglichkeiten erweitern. Und die Industrie kann die nächste [...]

  • Thema Brandrauch: Entrauchung durch Dachoberlichter. Quelle: Fachverband Tageslicht und Rauchschutz e.V.

Insolvenzrisiko Brandrauch

Eigentümer von Industrie- und Gewerbebauten erliegen häufig einem gefährlichen Irrtum: „Im Brandfall habe ich ja einen Rauchabzug.“ Gerade in Bestandsgebäuden handelt es sich dabei aber in der Regel um eine Minimallösung, die zwar den geringen [...]

  • PFC-haltige Schaumlöschmittel: Unerlässlich in der Brandbekämpfung von Kraftstoff- und Lösemittelbränden, aber schädlich für das Grundwasser. Quelle: Fraunhofer UMSICHT

Schaumlöschmittel: Löschwasser mobil und günstig reinigen

Um bei Großbränden von Kraftstoffen und Lösemitteln beispielsweise auf Flug- und Binnenhäfen, in Raffinerien oder in Lagereinrichtungen der Industrie effektiv löschen zu können, ist der Einsatz von Schaumlöschmitteln mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) unerlässlich. [...]

  • Menschliches Gehirn: Wachstum länger und spezifischer als gedacht. Linke Bildhälfte: Der Gyrus Fusiformis, dargestellt von der Unterseite des Gehirns. Rechte Bildhälfte: Luftaufnahme des Forschungszentrums Jülich; © Forschungszentrum Jülich

Menschliches Gehirn: Wachstum länger und spezifischer als gedacht

Wie wirken sich Entwicklungen in der Kindheit auf das Nervengewebe im Gehirn aus? Eine neue Studie zeigt: Anders als bisher angenommen, wächst in bestimmten Bereichen des Gehirns das Gewebe bis ins Erwachsenenalter. Ein deutsch-amerikanisches Forscherteam aus [...]

  • Thema Digitalisierung: Kommunen sind nicht auf Digitalisierung vorbereitet; Symbolbild, Stadtansicht, Binärcode

Kommunen sind nicht auf Digitalisierung vorbereitet

42 Prozent der deutschen Kommunen sind nur teilweise auf die mit der Digitalisierung einhergehenden Veränderungen vorbereitet. Ein Fünftel fühlt sich sogar schlecht aufgestellt. Dies geht aus einer Kommunalbefragung sämtlicher 11.084 Gemeinden in Deutschland hervor, die [...]

  • Maßgeblich beteiligt an den Forschungsarbeiten, mit der ein molekulares Kugellager nachgewiesen werden konnte: Prof. Dr. Knut Asmis – Foto: Swen Reichhold/Universität Leipzig

Molekulares Kugellager spektroskopisch nachgewiesen

Für molekulare Stabilität ist strukturelle Starrheit nicht erforderlich. Wissenschaftlern der Universität Leipzig ist es erstmals gelungen, ein molekulares Kugellager nicht nur zu erzeugen, sondern auch dessen Beweglichkeit spektroskopisch nachzuweisen. Bei ihrer Forschung an dem aus reinem Bor bestehenden [...]

  • Mit dem Erneuerbaren-Anteil wächst der Druck auf den Netzausbau

Mit dem Erneuerbaren-Anteil wächst der Druck auf den Netzausbau

Die Erneuerbaren Energien haben nach einer ersten Schätzung im Jahre 2016 32 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland gedeckt. Zu diesem Ergebnis kommen das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverband der Energie- und [...]

  • Neuartige organische Solarzellen mit gesteigerter Energieausbeute

Neuartige organische Solarzellen mit gesteigerter Energieausbeute

In Zusammenarbeit mit einem Team aus internationalen Wissenschaftlern konnten Photovoltaik-Forscher des Forschungszentrums Jülich neuartige organische Solarzellen entwickeln, die eine gesteigerte Energieausbeute möglich machen. Dabei kommen Materialien aus speziellen Molekülen zum Einsatz, die gleich mehrere Vorteile gegenüber den bislang verwendeten [...]

  • Bei der Cleantech Open Ideas Challenge dabei: Dr. Julian Bosch von der Essener Intrapore GmbH misst die Verschmutzung des Bodens. Quelle: Intrapore

Essener Startup bei Cleantech Open Ideas Challenge in San Francisco

Mit Intrapore hat sich ein Essener Startup als eines von insgesamt drei Unternehmen bei der Cleantech Open Ideas Challenge unter insgesamt 85 Kandidaten aus dem gesamten Bundesgebiet durchgesetzt und wird zum Finale reisen, das im Rahmen der [...]

  • Korruption: Anforderungen an Compliance Manager steigen

Korruption: Anforderungen an Compliance Manager steigen

Anlässlich des weltweiten Anti-Korruptionstages der Vereinten Nationen am 9. Dezember hat der Berufsverband der Compliance Manager (BCM) auf die Notwendigkeit von Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung in Unternehmen und die damit einhergehende Verantwortung für Compliance Manager hingewiesen. [...]

  • Neue Sensortechnik für E-Auto-Batterien. Quelle: RUB, Marquard

Strom- und Spannungssensoren für Elektroauto-Batterien

Ingenieure der Ruhr-Universität Bochum haben ein neues Konzept für Strom- und Spannungssensoren für Batterien entwickelt, das vor allem für Elektrofahrzeuge interessant sein könnte. Eine Elektroauto-Batterie besteht aus einzelnen Blöcken, die jeweils bis zu zwölf Zellen [...]

  • Case Study: Customer feedback – Interactive terminal to collect and transmit real-time data to the cloud

Case Study: An interactive terminal to collect and transmit customer feedback to the cloud

Qwesteo is an interactive terminal, developed by the companies Eval&Go and Sectronic, that allows to collect spontaneous, real-time customer feedback at points of sale. Data is collected through autonomous connected tablets especially designed to gather [...]

  • Ultrahochleistungsspeicher: Linke Bildhälfte: Rasterelektronische Aufnahme der nickelbasierten Ultrahochleistungselektroden. Rechte Bildhälfte: Rasterelektronische Aufnahme der Hochoberflächen-Nickelelektrode mit 1μm-Auflösung mit erkennbarer Nanostruktur der Einzelpartikel. Quelle: ZSW

Ultrahochleistungsspeicher mit extrem kurzen Lade- und Entladezeiten

Ultrahochleistungsspeicher können innerhalb von kurzer Zeit viel Strom abgeben und aufnehmen. Für viele Industrieanwendungen und Hybridautos ist das besonders interessant. Wissenschaftler am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) haben nun Elektroden für neuartige Stromspeicher entwickelt, die die Lade- [...]