Home » Thema Erneuerbare Energien

Thema Erneuerbare Energien

  • Die Preisträger des "Start Up Energy Transition Award" auf der offiziellen Abendveranstaltung des Berlin Energy Transition Dialogue (BETD) am 20. März 2017 im Kino International in der Berliner Karl-Marx-Allee. Quelle: Deutsche Energie-Agentur (dena).

Start Up Energy Transition Award: Preisträger stehen fest

Die Preisträger des „Start Up Energy Transition Award“ der Deutschen Energie-Agentur (dena) stehen fest: Sechs Startups aus Frankreich, Deutschland, Indien, Bangladesch und Nigeria wurden ausgezeichnet, weil sie mit ihren innovativen Geschäftsideen für die Energiewende und den weltweiten [...]

  • Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlagen auch für Unternehmen lohnend

Photovoltaikanlagen lohnen sich auch für Unternehmen aus Handel, Gewerbe und Industrie. Viele von ihnen nutzen bereits die Kostenvorteile, die selbst erzeugter Solarstrom bietet. In diesem Jahr rechnet sich die klimafreundliche Investition sogar noch mehr: Die [...]

  • Mit dem Erneuerbaren-Anteil wächst der Druck auf den Netzausbau

Mit dem Erneuerbaren-Anteil wächst der Druck auf den Netzausbau

Die Erneuerbaren Energien haben nach einer ersten Schätzung im Jahre 2016 32 Prozent des Bruttostromverbrauchs in Deutschland gedeckt. Zu diesem Ergebnis kommen das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und der Bundesverband der Energie- und [...]

  • Neuartige organische Solarzellen mit gesteigerter Energieausbeute

Neuartige organische Solarzellen mit gesteigerter Energieausbeute

In Zusammenarbeit mit einem Team aus internationalen Wissenschaftlern konnten Photovoltaik-Forscher des Forschungszentrums Jülich neuartige organische Solarzellen entwickeln, die eine gesteigerte Energieausbeute möglich machen. Dabei kommen Materialien aus speziellen Molekülen zum Einsatz, die gleich mehrere Vorteile gegenüber den bislang verwendeten [...]

  • Meerespumpspeicher des IWES; linke Bildhälfte: Konzept für einMeeres-Pumpspeicherkraftwerk mit vielen Kugelspeichern (ca. 30 m Durchmesser) in 600 - 800 Metern Wassertiefe zur Zwischenspeicherung von Offshore-Strom; rechte Bildhälfte: Projekt StEnSea: Abladen im Fährhafen in Konstanz am 2.11.2016. Quelle: Fraunhofer IWES

Meerespumpspeicher: Energiespeicher von morgen wird erstmals im Bodensee getestet

Wie kann man die enormen Mengen durch Offshore-Windkraft erzeugten Stroms bereits vor Ort zwischenspeichern? Bisher gab es auf diese Frage keine Antwort. Nun geht nach mehrjähriger Forschungsarbeit das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) [...]

  • Perowskit-Photovoltaik

Perowskit-Photovoltaik verspricht Rekord-Effizienzen

Spitzenforscher aus ganz Deutschland folgten der Einladung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und stellten im ZAE Bayern in Würzburg ihren Wissensstand zum Top-Thema Perowskit-Photovoltaik vor. Das breit gefächerte Themenspektrum reichte von der Materialwissenschaft bis [...]